Feuerwehrtag Amt Mittelholstein für den Bereich Aukrug in Padenstedt

  • Padenstedt
  • Arpsdorf
  • Aukrug
  • Ehndorf
  • Padenstedt
  • Familie
Flyer Feuerwehrtag in Padenstedt
Foto: Tilo Vilsmeier

Vom Freitag den 21.Juni bis Samstag den 22.Juni 2019 findet der Feuerwehrtag des Amtes Mittelholstein für den Bereich Aukrug statt. In diesem Jahr wird die Veranstaltung in der Gemeinde Padenstedt ausgerichtet.

 

Seit gut einem Jahr sind verschiedene Arbeitsgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Padenstedt damit beschäftigt, diese Veranstaltung vorzubereiten und ihr eine angemessene Form zu geben.

Während am Freitag die teilnehmenden Wehren um 17:00 Uhr zum Orientierungsmarsch ausrücken,  steht der Samstag ab 13:30 Uhr ganz im Zeichen von Wettkämpfen und Feierlichkeiten. Der Feuerwehrtag findet im Dorfzentrum in der Mehrzweckhalle und auf dem angrenzenden Sportplatzgelände der SG Padenstedt, dem Günter-Köstel-Stadion, statt. Für die mit Pkw anreisenden Gäste ist unmittelbar hinter der Autobahnbrücke auf einer bereitgestellten Koppel ausreichend Parkraum vorhanden.

Neben dem Rahmen aus älteren und modernsten Feuerwehrfahrzeugen, die dem interessierten Publikum gerne von den Feuerwehrkräften gezeigt werden, werden die jungen Mitglieder der Kinderfeuerwehr wohl voller Stolz ihren Leistungsnachweis - das Kinderflämmchen – erbringen. Die Gemeinde Padenstedt freut sich besonders über diese kleine Sonderübung, feiert die örtliche Kinderfeuerwehr doch in diesem Jahr ihr fünfjähriges Bestehen. Alle teilnehmenden aktiven Wehren, sowie alle Jugendwehren entsenden Trupps in die Leistungsprüfung. Auf diese Übung haben sie sich intensiv vorbereitet. Bei dieser Prüfung werden grundlegende feuerwehrtechnische Aufgaben der Einsatzkräfte abgerufen. Ziel ist es, die gestellte Aufgaben in möglichst kurzer Zeit zu erledigen – das ist auch für den Feuerwehrlaien leicht zu erkennen, in der Umsetzung spannend und nicht selten lustig. Apropos lustig – die Feuerwehr Padenstedt hat für die Kinder eine wirklich riesige Hüpfburg im Design eines Feuerwehrautos organisiert. Das wird bestimmt ein Riesenspaß! Und auch die Jugendwehr wird sich mit einem Stand um die Unterhaltung der jungen Gäste kümmern.

Es ist den Veranstaltern wichtig, dass dieser Tag als Event für die ganze Familie angenommen werden kann, nicht zuletzt weil der diesjährige Feuerwehrtag in die Zeit des jährlichen Kindervogelschießens fällt. So ist neben vielen feuerwehrbezogenen Themenbereichen auch für alternative Interessen etwas dabei. Hierfür haben sich einige weitere Helferinnen aus dem Dorf eingesetzt.

Es ist der Gemeinde gelungen, den vom KIKA bekannten Kindermusiker Grünschnabel für die Zeit zwischen 15 und 17 Uhr zu engagieren. Den Kindermusiker Grünschnabel (alias Burghardt Wegner) kennt man von Flensburg bis Nürnberg, von Köln bis Berlin, von seinen Musikvideos im KiKA, von den CDs (mittlerweile sind es 15 Stück) und natürlich von seinen Mitmach-Konzerten für Kinder und die ganze Familie. In Padenstedt präsentiert er ganz viele Titel aus der neuen CD „Tut allen gut", aus dem „Grünschnabel Liederbuch" und weitere mitreißende Lieder für Kinder von null bis hundert: „Kopfüber in den Sommer", „Lodelüh (Blubberfroschkanon)", „Lagerfeuer" u.v.a. Grünschnabel ist eine feste Größe in der deutschen Kindermusik-Szene. Seine Lieder sind fetzig und modern: Pop, Rock, Rap, Reggae, Folk, Chanson und eine Prise Klassik für Grundschul- und Kindergarten-Kinder und die ganze Familie.

Der Spielplatz des KiTa-Geländes ist für den Nachmittag geöffnet. Hier werden Eltern,  Großeltern und Ihre Kleinen Gelegenheit finden, mal etwas Abstand zum Trubel zu bekommen. Es werden hier an ein paar Stationen Spiele aufgebaut, die sich in den vergangenen Jahren beim Kindervogelschießen bewährt haben.

Die bei Groß und Klein sehr beliebten Hau-den-Lukas-Geräte hat die Gemeinde für diese Veranstaltung ebenfalls gebucht. Das Aufschlagen des Hammers auf dem Block und das Klingeln der Glocke sind Geräusche, die uns den ganzen Tag begleiten werden. Hier wird mancher Muskel die Uniformnaht zum Reißen bringen…

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ob Kaffee und Kuchen, ein leckeres Eis oder ganz herzhaft ein Stück Fleisch vom Grill mit einem kühlen Getränk dazu. Es muss niemand hungrig oder durstig bleiben.

Nach dem Marsch aller Wehren durchs Dorf und der Kranzniederlegung am Ehrenmal beginnt die geschlossene Abendveranstaltung für die Feuerwehrangehörigen und geladenen Gäste mit Siegerehrung und Festprogramm in der Mehrzweckhalle Padenstedt.

Die Gemeinde Padenstedt wünscht allen teilnehmenden Feuerwehrangehörigen und ihren Familien, den Gästen des Feuerwehrtages, allen Bürger und Kindern Padenstedts, die dieses Sommerfest als Ersatz für das Kindervogelschießen 2019 und allen Besuchern, einen wunderschönen, erlebnisreichen Tag.

Carsten Bein

Bürgermeister Padenstedt

 

Veranstalter
Feuerwehr Padenstedt
Veranstaltungsort
Padenstedt
Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen